Obernüst

Der Ortsteil Obernüst zeigt sich mit seinen rund 170 Einwohnern auf mehrere Weiler und Höfe verteilt. Überschreitet man in der reizvollen Rhönlandschaft rund um Obernüst einige Höhenmeter, so findet man das dazugehörige Boxberg, Nüsterrasen, die Dörnbachshöfe, die Königsmühle und Wallings.

Hier sind zwei noch heute voll funktionstüchtige und bewirtschaftete Wassermühlen zu finden. Außerdem ist Obernüst für sein weithin gern besuchtes Weinfest bekannt, dass vom örtlichen Feuerwehrverein organisiert wird. Auch der Schützenverein Nüsterrasen zieht mit seiner modernen Schießanlage und dem jährlichen Schützenfest viele Interessierte in die Region.

In fast jedem Haus ist mindestes ein Traktor zu finden, was die landwirtschaftliche geprägte Dorfstruktur wieder spiegelt. Hier reicht die Spanne von Nebenerwerbshöfen über Pferdehaltung bis hin zu Großagrarbetrieben.

Ein Besuch in Obernüst, zum spazieren gehen, besichtigen, feiern oder einfach nur verweilen, z. B. mit Abschluss in der ortsansässigen Gaststätte, lohnt sich immer.

Impressionen aus dem Ortsteil Obernüst