Beratung zur Erstellung von Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung

Beratung zur Erstellung von Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung

Termine 1x pro Monat


Die Anmeldung im Familienzentrum unter 06657 987-811 ist notwendig.

Durch die Erstellung einer Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht kann das Selbstbestimmungsrecht eines Menschen so gut wie möglich gewahrt werden, sollte er durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, wichtige Fragen nicht mehr selbst beantworten zu können.

 

Rechtzeitige Vorsorge macht eine selbstbestimmte Lebensführung möglich, auch wenn man seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann.

 

Durch eine Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht kann jeder schon in gesunden Tagen vorausschauend entscheiden.

 

Gemeinsam mit dem Sozialdienst katholischer Frauen (SkF), Fulda können Sie im Familienzentrum Hofbieber ihre Vorsorge kostenfrei erstellen lassen. Die Termine werden in Form von Einzelgesprächen vergeben. Sie finden jeweils im Zeitraum zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr statt. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung unter Tel.: 06657 987–811, Judith Kappus, Mo-Mi von 8:30 bis 12:00 Uhr und Fr. 8:30 bis 12:00 Uhr.

 

 

Kontakt

 

Familienzentrum Hofbieber
Lichtweg 10
36145 Hofbieber

 

Telefon: +49 (0) 6657 987-811

 

E-Mail: familienzentrum@hofbieber.de